Infos für Geflüchtete

(externe Links)

> Allgemeine Infos und Hilfen (Goethe Institut)

Video> „Was mache ich, wenn ich krank werde?“ – ein Erklärvideo für Flüchtlinge in unterschiedlichen Sprachen.

 

> Wegbegleiter für Flüchtlinge Ankommen-App : „Ankommen“ ist ein Wegbegleiter zur schnellen und umfassenden Orientierung während der ersten Wochen und auf die unmittelbaren Lebensbedürfnisse neu in Deutschland ankommender Menschen zugeschnitten. In die App ist zudem ein kostenloser, multimedialer Sprachkurs integriert, der eine alltagsnahe Unterstützung für die ersten Schritte auf Deutsch bietet. „Ankommen“ steht in den Sprachen Arabisch, Englisch, Farsi, Französisch und Deutsch zur Verfügung und ist nach dem Download auch ohne Internetzugang nutzbar.

Logbuch Neuland : Wer neu in Deutschland ist, bringt vieles mit und lässt vieles hinter sich. Das Logbuch Neuland will darin unterstützen, die neue Umgebung aufmerksam wahrzunehmen, sich in ihr zu orientieren und so den Ankommensprozess eigenständig zu gestalten. Es richtet sich an Jugendliche mit direkter oder indirekter Flucht- oder Migrationserfahrung, für die Deutschland ein „Neuland“ ist.

> App Anerkennung in Deutschland App „Anerkennung in Deutschland“: Oftmals haben Geflüchtete in ihrem Heimatland einen Beruf gelernt oder studiert. Die Anerkennung dieser Qualifikation kann wichtig sein, um in Deutschland Arbeit zu finden. Die App von „Anerkennung in Deutschland“ informiert über dieses Thema und gibt Orientierung. Sie steht als Download für Android, iOS und Windows-Phone zur Verfügung. Neben Deutsch wird die App in Englisch, Arabisch, Farsi, Dari, Paschtu und Tigrinya angeboten.

> Trauma-Bilderbuch

> E-Book Refugees, richtig gute Projekte, Tipps & ToolsEin Dutzend Projekte zum sofortigen Nachmachen, zahllose Tipps von Engagierten für die Arbeit vor Ort und dazu die wichtigsten Tools und Plattformen – das E-Book Refugees, richtig gute Projekte, Tipps & Tools unterstützt Freiwillige und Profis ganz praktisch beim Starten und Umsetzen von Projekten.

 

learn-german_app_refugee> App „Learn German for Refugees“: papagei.com bietet eine kostenfreie App zum Deutschlernen für Flüchtlinge mit Originalvideos an. 25 interaktive Videos mit arabischen, englischen und deutschen Untertiteln sowie digitalem Vokabel- und Aussprachetrainer vermitteln nicht nur erste Sprachkenntnisse, sondern geben Einblicke in die deutsche Kultur, Werte und Verhaltensweisen.

> Piktobuch: Das Übersetzungshandbuch mit Piktogrammen ist für Menschen bestimmt, die nicht die deutsche Sprache sprechen, sich nicht artikulieren und ausdrücken können. Alle Piktogramme und Visualisierungen sind mit ihrer Bedeutung in deutscher Sprache versehen. Das Handbuch erleichtert das Ankommen in Deutschland, indem es die erste Kommunikation ermöglicht.

> Informationen zur Haftpflichtversicherung, Krankenversicherung und Kontoeröffnung in Deutschland, die auf die spezielle Situation von Geflüchteten zugeschnitten sind. Die drei Ratgeber stehen jeweils in Deutsch, Englisch und Arabisch zur Verfügung und können zusätzlich als PDF heruntergeladen werden.

> Workeer: Jobbörse für Geflüchtete

> MedGuide: Medizinischer Sprachführer Deutsch – Arabisch – Farsi

> Orientierungshilfen

> Verkehrsregeln

> Deutschkurse für Flüchtlinge

> Informationen zu Möglichkeiten der Finanzierung von Studium und Ausbildung für Flüchtlinge (auch auf Englisch und Französisch verfügbar)

> Asylverfahren

> Ratgeber der Bundespsychotherapeutenkammer

Die Publikationen können auch auf der Website der BPtK bestellt werden

> Ratgeber Gesundheit für Asylsuchende