Abschlussbericht und Abrechnung

Spätestens 2 Monate nach Beendigung des Projekts sind ein Abschlussbericht und ein Nachweis über die Verwendung der restlichen Fördergelder bei ADRA (bzw. Kopie an zuständigen BAF) einzureichen. Für den Abschlussbericht und die Abrechnung sind die hierfür vorgesehenen Formate „Abschlussbericht“ und „Verwendungsnachweis“ zu verwenden. Diese sollten so umfassend dargestellt werden, dass sich auch eine dritte Person ein realistisches Bild vom Projekt und dessen Umsetzung machen kann.

Der Abschlussbericht ist für die gesamte Projektlaufzeit zu erstellen und so abzufassen, dass ein Vergleich mit den im Projektantrag und im Antrag angegebenen Zielen, Ergebnissen und Maßnahmen mit der tatsächlichen Durchführung des Projekts möglich ist.